Reiseziel Altai
Altai Reisen
Reisen Sie in den Altai und erkunden Sie das mittelasiatische Hochgebirge, welches sich über vier Länder erstreckt: Russland, China, die Mongolei und Kasachstan. Erleben Sie die herrliche Natur im Altai Gebirge auf unseren Trekking- und Erlebnisreisen. Gewaltige Berge, reißende Flüsse und alpine Wiesen lassen Ihr Urlaubsherz garantiert höher schlagen!

Altai Reisen von König Tours

Urlaub inmitten von unberührter Natur

Eine Reise in den Altai führt Sie zu den idyllischsten Landschaften, die mit Worten nur schwer zu beschreiben sind. Nur sehr wenige Menschen sind im Altai Gebirge zu Hause. Die Menschen, die bis heute dort heimisch sind, leben voll und ganz im Einklang mit der Natur. Somit werden Sie während unserer Altai Reisen auch auf kein ausgebautes Straßennetz treffen, sondern auf eine pittoreske Szenerie, die Sie auf Schritt und Tritt begleiten wird. Die einzige durchgehend asphaltierte Straße ist der Tschuiski Trakt. Dieser ist auch als Fernstraße M52 bekannt und erstreckt sich über fast 1000 Kilometer bis zur mongolischen Grenze.

In der Mongolei vergleicht man den Altai auch gerne einmal mit einer Schatztruhe. Man sagt, dass wenn man dorthin reist und die Tore zum Altai durchquert hat auf etwas ganz besonderes trifft, das von unfassbarem Wert ist.

    Wandern Sie mit König Tours zu den schönsten Ausflugszielen! Entdecken Sie die Landschaft im Gebirge bei Wanderungen zum Fluss Karakol oder beim Erklimmen des Berges Carmel.
    Erleben Sie eine unfassbare Landschschaft! Wir führen Sie zum Tschuiski Trakt, zur Terektinsky Gebirgskette, zum Berg Belucha, zum Fluss Katun und vielen weiteren Schätzen. Seien Sie gespannt!
    Mit dem Wildwasserboot über den Fluss Koksa, mit dem Pferd durch die sibirische Taige und zu Fuß auf den Roten Berg. All das erwartet Sie bei diesem Altai Reiseangebot von König Tours.

Unsere Altai Reisen in Russland

Unsere Reiseangebot führt Sie zu der mitunter vielfältigsten Region in Russland . Dort, im russischen Gebirge des Altais, können Sie mit König Tours Teil von einzigartigen Erlebnis- oder Treckingreisen werden. Wussten Sie schon, dass man in Russland zwischen der Republik Altai und der Region Altai unterscheidet? Den Einheimischen ist es eine Herzensangelegenheit, dass der Unterschied zwischen der Republik und der Region zur Kenntnis genommen wird.

Die Republik Altai

Die Republik liegt in den asiatischen Teilen Russlands. Sie grenzt an alle drei Länder des mittelasiatischen Hochgebirges und setzt sich aus einer einzigen Stadt zusammen: Gorno-Altaisk. Unterteilt in zehn Siedlungen, sogenannten Rajons, wohnen fast 55.000 Menschen in der Hauptstadt Gorno-Altaisk. Bei einer Reise zu dieser Stadt trifft man auf das Republikanische Heimatmuseum und ein imposantes Theater. Auch befindet sich diese Stadt am Fuße des bedeutenden Berg Belucha. Die Belucha ist der größte und höchste Berg im russischen Altai Gebirge. Er lockt Urlauber auf eine schwindelerregende Höhe von 4000 Metern. Dadurch wird die Belucha zu einem regelrechten Anziehungspunkt für Urlauber und Naturliebhaber. Hier, in Gorno-Altaisk, starten auch unsere Reisen.

Die Region Altai

Die Region befindet sich in den südlichen Teilen Russlands und grenzt ausschließlich an Kasachstan an. Sie setzt sich aus 60 Rajons zusammen, in denen knapp zwei Millionen Einwohner leben. Die größte Siedlung und zeitgleich Hauptstadt der Region ist Barnaul. Von hier aus starten viele Reisen in den Altai, denn in Barnaul befindet sich neben einem Flughafen auch einige wenige asphaltierte Straßen; einen Bahnhof sucht man hier vergebens. Auf den wenigen Straßen verkehren jedoch Busse, die es ermöglichen, Barnaul zu erkunden. Besuchen Sie doch das aller erste Denkmal Russlands, die Demidow-Säule, welche zu Ehren des Friedens erbaut wurde. Auch der Besuch eines Museums wird Klarheit verschaffen, für was das Altai Gebirge bekannt ist. Es gibt einige Museen, die über die Geschichte, Kunstwerke sowie die Architektur und das Leben in Barnaul und somit auch im Altai aufklären.

Erlebnisreisen von König Tours

Unsere Reisen in den Altai sind wahre Abenteuer auf denen Sie allerhand erleben. Ein tiefer Einblick in die Natur kommt dabei nicht zu kurz. Ganz im Gegenteil, durch unsere Outdoor-Aktivitäten erleben Sie die malerischen Landschaften und Wahrzeichen des Gebirges hautnah. Auf River Rafting Touren über den Fluss Katun oder den Fluss Koksa steuern Sie Orte an, die auf keinem anderen Weg erreichbar sind. Auf dem Rücken der Pferde erkunden Sie die sibirischen Nadelwälder und auf Wanderwegen zum Berg Belucha oder Multinskie See sollten Sie immer Augen und Ohren offen halten. Mit etwas Glück sehen Sie Wildtiere wie z.B. eine Herde Altai-Steinböcke oder Rothirsche. Buchen Sie eine Erlebnisreise von König Tours und erleben Sie einen fantastischen Urlaub, an den Sie sich noch lange mit Freuden zurückerinnern werden.
Landschaft im Altai Gebirge

Magische Momente

Ein Reiseangebot von König Tours, welches Sie in die Republik Altai geleitet. In den nächsten 16 Tagen werden Sie idyllische Landschaften und mächtige Berge erkunden. Auf Trekkingtouren wandern Sie durch alpine Wiesen, sehen rauschende Wasserfälle und in der Sonne glitzernde Seen. Highlights dieser Reise sind der Berg Belucha und das mehrtägige River Rafting auf dem Fluss Katun.

Hier zum Preis ab € 1970,- buchen

Trekking im Altai: von Bächen zu Bergen

Begeben Sie sich auf die schönsten Wanderwege im Altai. Unsere Trekkingtouren werden Ihr Herz schnell höher schlagen lassen. Sie ermöglichen Ihnen das Land und die Natur bewusst zu erleben. Dabei werden Sie so manche Schätze sehen und verstehen warum diese Gegend Russlands eine natürliche Anziehungskraft auf Besucher ausübt. Wanderungen führen Sie entlang des Tjungur Pfades, zur Spitze des Berges Carmel, vorbei an Bächen und Seen. Sie ermöglichen Ihnen aktiv unterwegs zu sein, frische Luft zu schnappen und neue Energie zu tanken. Übernachten werden Sie bei unserem Trekking-Reiseangebot inmitten der Natur in einem Basislager in Inegen.

13 Tage Wanderurlaub

Ihre Trekkingtour beginnt in der Republik Altai in Ihrem Basislager in Inegen. Sie wandern entlang von plätschernden Bächen und rauschenden Flüssen bis hin zu ruhigen Seen mit kirstallklarem Wasser im Hochgebirge des Altai. Der Höhepunkt Ihrer Trekkingtour ist die Besteigung des Berges Carmel. An der Spitze des Berges angekommen, bietet sich Ihnen ein atemberaubender Ausblick, der jegliche Anstrengung in Vergessenheit geraten lässt.

Unser Altai Reiseangebot zum Preis ab € 1775,- buchen

Clever Kombinieren: Baikal und Altai Reisen

Das Altai Gebirge und der Baikalsee. Mit unseren Kombinationsreisen erleben Sie während Ihrer Reise gleich zwei Naturwunder Russlands. Naturliebhaber und Outdoor-Begeisterte kommen bei diesem Reiseangebot somit voll und ganz auf Ihre Kosten.

In der Republik Altai werden Sie kontinuierlich von einer idyllischen Landschaft begleitet. Sie sehen alpine Wiesen, gewaltige Berge und reißende Flüsse. Um die Idylle des Altai intensiv zu erleben, nehmen Sie an Trekkingtouren teil, reiten mit Pferden durch die sibirischen Nadelwälder und bei einer Fahrt mit dem Wildwasserboot lassen Sie sich von dem Strom der Flüsse leiten. Eine Altai Reise von König Tours wird zu Ihrem ganz persönlichen genussvollen Streifzug durch die Natur. Dieser setzt sich in der Baikal Region fort, denn Ihre Kombinationsreise führt Sie zur Perle Sibiriens, dem Baikalsee.

In der Baikal Region ist der Baikalsee ein magischer Anziehungspunkt für sowohl Reisende als auch Einheimische. Nicht grundlos, denn der Baikalsee ist der tiefste und größte Süßwassersee weltweit. In Sibirien gelegen, wird er von Bergen eingebettet und ist mit seiner endemischen Tier- und Pflanzenwelt besonders reizvoll für Urlauber. So entdecken Sie nämlich während einer Baikal Reise Tiere und Pflanzen, die ausschließlich in dieser Region leben. Aber auch in der Baikal-Stadt Irkutsk, dem sibirischen Dorf Listwjanka und allen voran der Baikal-Insel Olchon gibt es allerhand zu entdecken: Die Kultur der Burjaten, Schamanenrituale sowie Mythen und Legenden.

Buchen Sie eine Kombinationsreise von König Tours und genießen Sie den Zauber zweier Regionen Russlands, der Sie garantiert in ihren Bann ziehen wird.
Altai Gebirge und Fluss Katun

Altai & die Baikal-Insel Olchon

Ihre Kombinationsreise startet in der Republik Altai. Sie entdecken die schönsten Ecken im russischen Gebirge und haben die tollsten Aussichten z.B. auf den Berg Belucha oder den Fluss Katun. Nach Ihrem Aufenthalt im Altai, reisen Sie zur Baikal-Insel Olchon. Dort besuchen Sie Orte der Schamanen, haben einen grenzenlosen Ausblick auf den Baikalsee und unternehmen Ausflüge nach Irkutsk und Listwjanka.

Hier zum Preis ab € 2064,- buchen